Blog

Die besten Handy-Deals gibt's oft kurzfristig und nur für kurze Zeit! Damit ihr garantiert keinen Top-Deal verpasst, veröffentlichen wir in unserem News-Blog immer die aktuellsten Top-Deals sowie aktuelle News. Oftmals sind diese Deals nur für kurze Zeit verfügbar. Deshalb schnell sein! 

Die o2 Geburtstags-Bundles: Top-Handys ab 1 €

veröffentlicht um 22.06.2017, 05:20 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 22.06.2017, 05:23 ]

o2 Free 15 Geburtstags-Top-Handys
Zum Geburtstag von o2 gibt es für euch ein unschlagbares Angebot: Auf euch wartet eine riesige Internetflat mit 15 GB Internet Highspeed-Volumen in Verbindung mit tollen Smartphones.


Und nicht nur das hält o2 für euch bereit. Um diesen Geburtstag gebührend zu feiern, schenkt euch der Anbieter sogar ein 6 monatiges Sky Ticket-Abo, bei dem ihr ein für euch passendes Paket aussuchen könnt.

Der Tarif

Kennt ihr das? Es ist erst Anfang des Monats und schon kommt die SMS vom Anbieter das Datenvolumen sei verbraucht. Dann schafft der o2 Geburtstagstarif mit seinen 15 GB LTE Highspeed-Volumen fürs Internet schnelle Abhilfe. Hier nochmal alle Infos zum o2 Free 15-Tarif kurz zusammengefasst:
  • 15 GB Highspeed LTE Datenvolumen
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze 
  • Zusätzliche Extra-Festnetznummer
  • EU-Roaming um den Tarif in der EU weiter kostenlos benutzten zu können
  • 6x Sky Entertainment oder 6x Sky Cinema Monatsticket , 6x Sky Supersport Tagesticket
  • Monatliche Grundgebühr 29,99 € (für 24 Monate)
  • Einmaliger Anschlusspreis für 29,99 € 
  • Gratis Versandkosten

Die Handys

Mit o2 Free 15-Tarif könnt ihr verschiedene Smartphones abstauben, inklusive eines Tarifes, der wirklich optimal für junge Leute ist. Folgende Handys könnt ihr zum o2 Jubiläums-Tarif vergünstigt dazukaufen: 

Samsung Galaxy S8+  
  • 2,3 GHz + 1,7 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Super-AMOLED-Display 15,81 cm (6,2 Zoll)
  • 12,0-Megapixel-Kamera
  • 64 GB interner Speicher mit SD-Karte erweiterbar
Das Samsung Galaxy S8+ erhaltet ihr für 49,99 € monatlich und 1 € einmalig zum Vertrag dazu. >> zu den Handy-Angeboten

Apple iPhone 7
  • Retina HD Display 11,94 cm (4,7 Zoll)
  • 12 MP Kamera
  • 32 GB Gerätespeicher
Das Apple iPhone 7 erhaltet ihr für 49,99 € monatlich und 1 € einmalig zum Vertrag dazu.

Samsung Galaxy S7
  • 2,4 GHz + 1,6 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Super-AMOLED-Display 12,95 cm (5,1 Zoll)
  • 12,0-Megapixel-Kamera
  • 32 GB interner Speicher mit SD-Karte erweiterbar
Das Samsung Galaxy S7 erhaltet ihr für 39,99 € monatlich und 1 € einmalig zum Vertrag dazu. 

Samsung Galaxy A5 (2017)
  • 1,9 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • Super-AMOLED-Display 13,22 cm (5,2 Zoll)
  • 16,0-Megapixel Kamera
  • 32 GB interner Speicher, mit einer microSD erweiterbar auf 256 GB
Das Galaxy A 5 erhaltet ihr für monatlich nur 29,99 € im ersten Jahr, Im zweiten Jahr nur 39,99 €. Das Samsung Galaxy A5 hat einen besonderen Sparvorteil, bei dem ihr im ersten Jahr 10€ weniger im Monat für euer Handy bezahlt. Zudem ist das neue Samsung Galaxy A5 in der 2017er Version erhältlich, die im Vergleich zum älteren Modell viele technische Neuerungen und Modifikationen enthält. >> zum Galaxy A5 Angebot

Eure Sparvorteile

Zu oft kennt man es, man sitzt in der Vorlesung und möchte kurz im Internet suchen, doch das Datenvolumen ist verbraucht und die Internetseite lädt wieder eine Ewigkeit. Einen nahezu unbegrenzt schnellen und vor allem anhaltenden Surfspaß garantiert euch der o2 Free 15 Tarif. Zudem habt ihr die Möglichkeit den Tarif einzeln zu buchen, wenn ihr schon im Besitz eines Smartphones seid. Besonders lohnt es sich aber, wenn ihr zu dem Tarif einfach ein neues Handy dazu bestellt. Dadurch erhaltet ihr ein brandaktuelles Smartphone zu Spitzenkonditionen. Einen großen Sparvorteil erhaltet ihr mit dem Samsung Galaxy A5. Bei diesem spart ihr euch im ersten Jahr 10 € zum eigentlichen Monatspreis. Zudem erhaltet ihr zum Tarif noch ein zusätzliches, kostenloses, sechsmonatiges Sky-Abonnement.

Die Meinung der studiphone-Experten

Für das tolle Geburtstagsangebot von o2 mit enormen 15 GB Internet Highspeed-Volumen sprechen wir ein klares eindeutiges Urteil aus und dieses lautet: Klasse Tarif gerade für junge Leute, die unterwegs viel Surfen und Musik oder Videos streamen. Mit dem Tarif stehen in Sachen Highspeed-Datenvolumen einem alle Möglichkeiten zur Verfügung. Bestens geeignet ist dieser Tarif auch für Studenten, die des Öfteren im Internet recherchieren müssen. Kaufempfehlung! 

Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren seit 15. Juni 2017

veröffentlicht um 15.06.2017, 07:38 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 15.06.2017, 07:43 ]

EU-Roaming Gebühren werden zur Freude von Studenten abgeschafft
Dank der Abschaffung der EU-Roaming Gebühren braucht man sich endlich keine Gedanken mehr über teure Anrufe im Urlaub machen oder mit dem Selfie-Post warten, bis man wieder WLAN im Hotel hat. Denn die EU hat beschlossen, die Roaming Gebühren innerhalb der Europäischen Union ab dem 15. Juni 2017 abzuschaffen. Was das genau für euren nächsten Auslandsaufenthalt bedeutet und welche Vorteile sich mit der Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren für euch ergeben, erklären wir im folgenden Beitrag.

„Roam‘ like Home“ – das lang erwartete Ende der Roaming-Gebühren

Die Idee von einheitlichen Mobilfunk-Gebühren innerhalb der Europäischen Union bestand schon bereits seit vielen Jahren. Jedoch machten unterschiedliche Gesetze die Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren schwierig. Zudem befürchteten Kritiker, dass die Idee unter Umständen schnell zu Missbrauch führen könne: So könnte man sich beispielsweise eine SIM-Karte im Ausland zu besonders günstigen Konditionen kaufen und diese dauerhaft im Inland nutzen, um Gebühren zu sparen. Um diesen Fall zu vermeiden, hat das Europaparlament jedoch eine Missbrauchsklausel eingeführt, die es verbietet, dass deutsche Kunden einen Mobilfunk-Vertrag im Ausland abschließen. 

Auf diese Weise konnten die einstigen Hürden erfolgreich überwunden werden, sodass der Abschaffung der Roaming-Gebühren ab 15. Juni 2017 nichts mehr im Wege stand. Ab sofort gilt dann das Motto „Roam‘ like Home“, das bedeutet, dass ihr auch im EU-Ausland die gleichen Kosten für Telefonieren, Surfen und Simsen wie zu Hause zahlt.

Besonders junge Menschen, Studenten und Personen, die häufig geschäftlich verreisen, werden von dem Beschluss profitieren. Wer heutzutage mit seinem Lebenslauf beeindrucken will, kommt fast nicht mehr darum herum, ein Semester im Ausland zu verbringen. Ebenso entscheiden sich viele Schüler nach dem Abschluss, andere Länder und Kulturen kennenzulernen, bevor der Ernst des Lebens beginnt. Die Abschaffung der Roaming-Gebühren sorgt jetzt dafür, dass Weltenbummler und junge Entdecker keine hohen Kosten fürs Telefonieren und Surfen im Ausland mehr zu befürchten haben.

Gleiches Recht in allen Ländern

Mit der Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren wurde das Ziel verfolgt, Mobilfunk-Kunden finanziell zu entlasten und einheitliche Gebühren in der kompletten EU zu gewährleisten. Deswegen gilt die neue Regelung ausnahmslos für alle 28 Staaten der Europäischen Union. Es ist also egal, ob ihr in Italien am Strand mit euren Eltern telefonieren möchtet oder beim Bergsteigen in Österreich ein Selfie posten wollt – die Preise sind dieselben. Zusätzlich haben einige Mobilfunkanbieter weitere Länder in den EU-Tarif miteinbezogen, die zwar nicht zur EU, aber zum europäischen Wirtschaftsraum gehören. Dazu zählen beispielsweise die Türkei, die Schweiz oder auch die Kanarischen Inseln. Zur Sicherheit solltet ihr euch bei diesen Ländern allerdings bei eurem Mobilfunk-Anbieter erkundigen, da nicht alle Provider diese Länder in den Tarif miteinbezogen haben.

Einschränkungen vorab beachten

Selbst wenn sich die Abschaffung der Roaming-Gebühren zunächst nach einem erstklassigen Entschluss anhört, solltet ihr vor einem Auslandsaufenthalt ein paar Dinge beachten. Freiminuten und Inklusiv-Datenvolumen sind beispielsweise nicht immer komplett im Ausland nutzbar. Der Anbieter ist allerdings dazu verpflichtet, euch vorab über die jeweils geltenden Bestimmungen zu informieren. Zudem erhaltet ihr eine SMS, wenn euer Datenvolumen aufgebraucht ist und Aufschlagszahlungen fällig werden. Allgemein könnt ihr allerdings davon ausgehen, dass Sie über die Hälfte des Inklusiv-Volumens im Urlaub oder auf einer Auslandsreise nutzen könnt.

Leider gibt es darüber hinaus keine einheitliche Regelung, wie lange ihr euch im Ausland aufhalten dürft, ohne dass zusätzliche Gebühren fällig werden. Um zu unterbinden, dass man im Ausland einen günstigen Mobilfunkvertrag abschließt, dürfen die Provider mit einer Frist von zwei Wochen zusätzliche Gebühren verlangen, wenn ihr euch zum Beispiel innerhalb von vier Monaten länger als zwei Monate im Ausland befindet.

Sofortige Umstellung des Vertrags

Das Auslandssemester ist schon mitten im Gange und ihr wollt direkt von der Abschaffung der Roaming-Gebühren profitieren? Die Europäische Kommission hat mit ihrem Beschluss alle Mobilfunkanbieter dazu verpflichtet, die Verträge pünktlich zum 15. Juni 2017 umzustellen. Das bedeutet, ihr müsst ab diesem Zeitpunkt keine zusätzlichen Gebühren fürs Telefonieren oder Surfen im Ausland mehr bezahlen. 

In den letzten Monaten haben allerdings zahlreiche Mobilfunkanbieter mit Verträgen geworben, die eine Roaming-Flat beinhalteten. Vor allem für Studenten, die eines oder mehrere Semester im Ausland verbringen, war das eine tolle Möglichkeit, Geld zu sparen. Solltet ihr bisher von einer solchen Flatrate profitiert haben, ist euer Mobilfunkanbieter verpflichtet, den Tarif abzuändern. Laut Beschluss der EU muss der Vertrag so geändert werden, dass die Konditionen im Ausland und im Inland dieselben sind. Dementsprechend werden Freiminuten und Inklusiv-Datenvolumen voraussichtlich an das Inland-Kontingent angepasst werden.

otelo Top-Deals für junge Leute ab nur 14,99 €/Monat

veröffentlicht um 02.06.2017, 07:09 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 02.06.2017, 07:16 ]

otelo junge Leute Top-Deals
Im Moment hält der Anbieter Otelo ein super preiswertes Angebot für euch bereit. Ihr könnt euch den Otelo Allnet-Flat XL Sim Tarif sichern für nur 14,99 € pro Monat und euch auch noch dazu eines von drei top Smartphones schnappen. 


Ihr könnt zwischen dem Samsung Galaxy J5, dem Sony Xperia XA und zwischen dem Huawei P9 lite wählen und müsst lediglich je nach ausgewähltem Smartphone nur noch 1 € oder 9 € dazu zahlen. Das Angebot von Otelo punktet auch mit einem großen Datenvolumen von 3 GB.

Der Tarif

Mit dem Angebot von Otelo könnt ihr einen preisgünstigen Tarif abschließen der vor allem auch für junge Leute optimal ist und ihr könnt auch noch dazu ein tolles Smartphone bekommen. Die Highlights des Tarifes:
  • 3 GB Internet-Flat mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze, sowie ins deutsche Festnetz
  • SMS-Flatrate in alle deutschen Netze
Allgemein: 
Monatliche Grundgebühr 14,99 EUR
Laufzeit 24 Monate
Grundgebühr 01. - 24. Monat 14,99 EUR/Monat
Grundgebühr ab dem 25. Monat 29,99 EUR/Monat
Internet-Datenvolumen Flatrate
Inklusiv-SMS Flatrate
Highspeed-Inklusiv-Volumen 3,0 GB
Maximale Download-Geschwindigkeit 21,6 Mbit/s
Maximale Upload-Geschwindigkeit 3,6 Mbit/s
Maximale Download-Geschwindigkeit nach Highspeed-Volumen 64,4 Kbit/s
Maximale Upload-Geschwindigkeit nach Highspeed-Volumen 64,4 Kbit/s
Anschlussgebühr 0,00 €

Die Handys

Es stehen drei verschiedene Smartphones in Verbindung mit dem Otelo Allnet-Flat XL Sim Tarif zur Verfügung:
Samsung Galaxy J5 in verschiedenen Farben erhältlich und zum Angebotspreis von 1€: 
Speicher inkl. System 16 GB
Speicher erweiterbar 
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor Quad-Core-Prozessor (4x 1,2 GHz)
SIM-Kartenformat Micro Simkarte
Betriebssystem Android
Kamera Auflösung 13 Megapixel
Blitz / Fotolicht 
Kamera (Front) 5 Megapixel
LTE 
GPS 
WLAN / WIFI 
Bluetooth 

Sony Xperia XA in verschiedenen Farben erhältlich und zum Angebotspreis von 1€:
Speicher inkl. System 16 GB
Speicher erweiterbar 
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor Octa-Core-Prozessor (8x 2,0 GHz)
SIM-Kartenformat Nano Simkarte
Betriebssystem Android  
Kamera Auflösung 13 Megapixel
Blitz / Fotolicht 
Kamera (Front) 8 Megapixel
LTE 
GPS 
WLAN / WIFI 
Bluetooth 

Huawei P9 lite in verschiedenen farben erhältlich und zum Angebotspreis von 9€: 
Speicher inkl. System 16 GB
Speicher erweiterbar 
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor Octa-Core-Prozessor (4x2,0 + 4x1,7 GHz)
SIM-Kartenformat Nano Simkarte
Betriebssystem Android 
Kamrea Auflösung 12 Megapixel
Blitz / Fotolicht 
Kamera (Front) 8 Megapixel
LTE 
GPS 
WLAN / WIFI 
Bluetooth

Eure Sparvorteile

Das von Otelo bereitgestellte Angebot enthält einige Sparvorteile für euch. Der erste Sparvorteil ist, dass der Otelo Allnet-Flat XL Sim Tarif eine günstige Grundgebühr von 14,99 € im Monat besitzt und ihr obendrein noch ein Handy eurer Wahl bekommt. Wenn ihr das Samsung Galaxy J5 wählt dann zahlt ihr nur 1€, ohne Vertrag würde dieses 229,00 € kosten. Das Sony Xperia XA bekommt ihr auch durch Zahlung von 1 €, ohne Vertrag würde es 229,00 € kosten. Das Huawei P9 lite könnt ihr erhalten wenn ihr 9€ dazu zahlt. Der Preis würde ohne Vertrag 299,00 € betragen. Ein weiterer Sparvorteil wäre, dass ihr durch Zuzahlung eines weiteren 1 € einen Kostenlosen Versand erhaltet. 

Die Meinung der studiphone-Experten

Unser Experten-Urteil fällt ganz eindeutig aus: Man bekommt einen sehr preiswerten Handy-Tarif mit super Netz, neuen Smartphones und großem Datenvolumen von 3 GB, dies bietet sich grade auch für junge Leute an. Ihr habt auch die Auswahlmöglichkeit zwischen den drei Smartphones, die auch noch in verschiedenen Farben zu erhalten sind. Wer also ein neues Handy mit einem günstigen Tarif sucht macht mit dem Top Angebot von Otelo alles richtig. 

o2 Geburtstagstarif mit riesen 15 GB Internet-Flat

veröffentlicht um 24.05.2017, 05:22 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 24.05.2017, 05:25 ]

Der o2 Geburtstagstarif mit riesen Internet-Flat
o2 gibt es jetzt schon seit 15 Jahren und deswegen bietet o2 euch jetzt einen unschlagbar guten Geburtstagstarif an: Der Geburtstagstarif o2 Free 15 gilt für Neukunden, diese bekommen 15 GB Highspeed-Datenvolumen mit Allnet-, SMS- und EU Roaming-Flat für günstige 29,99 € im Monat!


Euer Datenvolumen ist verbraucht? Kein Problem ihr könnt dann beim o2 Free 15 mit 1MBit/s weiter surfen und Spaß haben. Den Geburtstagstarif gibt es nur für einen kurzen Zeitraum vom 23. Mai bis zum 05. September 2017!

Der Tarif

Mit dem o2 Free 15 Tarif mit 15 GB Highspeed Datenvolumen könnt ihr euch einen supergünstigen Tarif mit einer Top-Leistung sichern. Die Vertragskonditionen beziehen sich dabei auf eine Laufzeit von 24 Monaten.  Neu mit dabei ist eine EU-Roaming-Flat, bei der ihr euren Tarif auch innerhalb der EU weiter kostenlos nutzen könnt.

Alle Infos zum o2 Free 15 Tarif: 
  • 15 GB LTE Datenvolumen
  • Weitersurfen mit bis zu 1Mbit/s
  • Frei-Minuten und Frei-SMS in alle deutschen Netze 
  • Extra-Festnetznummer
  • EU-Roaming
  • 6x Sky Entertainment oder 6x Sky Cinema Monatsticket , 6x Sky Supersport Tagesticket
  • Monatliche Grundgebühr nur 29,99 € (über 24 Monate)
  • Einmaliger Anschlusspreis für 29,99 € (entfällt über unseren Partner Sparhandy - nur hier bekommt ihr auch eine GRATIS Powerbank on top!)

Eure Sparvorteile

Mit dem o2 Geburtstagstarif erhaltet ihr nicht nur die Möglichkeit, ein Handytarif mit einem großen Datenvolumen abzuschließen, sondern ihr erhaltet zusätzlich noch eine Festnetznummer dazu. Dadurch könnt ihr zu Hause beim Telefonieren das Handy bequem aus der Hand legen. Doch nicht nur von der zusätzlichen Festnetznummer könnt ihr profitieren. Durch den neuen EU-Beschluss könnt ihr in ganz Europa eure Tarifkonditionen weiterhin nutzen. Dadurch steht euch euer Highspeed-Datenvolumen in europäischem Inland kostenlos zur Verfügung. Somit geht euch bei eurem nächsten  Urlaub der Surf-Spaß nicht verloren. 

Um das riesige Datenvolumen auch optimal ausnutzen zu können hat sich der Anbieter o2 ein ganz besonderes Special für euch ausgedacht. Mit den sogenannten Sky-Tickets, könnt ihr euch für ein Sky-Paket entscheiden. Dadurch erhaltet ihr die Möglichkeit ein halbes Jahr lang entweder das Sky-Entertainment-Paket zu genießen, bei dem euch viele Serien und Filme zur Verfügung stehen. Wenn ihr mehr der Blockbuster-Typ seid, dann ist die Sky-Cinema-Paket für euch die richtige Wahl. Für alle Sport-Fans stellt euch o2 das Sky-Supersport-Paket zur Verfügung. Also für jeden ist etwas dabei! Das tolle ist auch, dass sich diese Pakete mobil auf eurem Smartphone nutzen lassen, sodass ihr unterwegs, egal ob in der Bahn oder am Badesee, dieses Angebot voll ausnutzen könnt.

Für nur 29,99€ habt ihr also nicht nur einen billigen Handy-Tarif, sondern sogar auch einen Festnetzanschluss und die Option auf eine halbjähriges Sky-Nutzung.

Die Meinung der studiphone-Experten

Ein Rundum-Sorglos-Paket mit gigantischen Datenvolumen - so fällt die Meinung der studiphone-Experten aus. Mit dem 15-jährigen Bestehen von o2 liefert euch der Anbieter einen Klasse-Tarif zum unschlagbaren Preis von 29,99 € monatlich. Mit den 15 GB Datenvolumen ist jetzt endlich Schluss mit gedrosselten Datenvolumen. Somit surft ihr dauerhaft in bahnbrechender LTE-Geschwindigkeit und seit damit immer auf dem aktuellen Stand. Und wen das noch nicht überzeugt, lässt sich vielleicht von dem Argument beeindrucken, dass mit Abschluss des Vertrages ein halbjähriges Abo für ein Sky-Paket inkludiert ist. 

Wer also einen neuen Handyvertrag sucht und ein großes Datenvolumen inklusive Telefon und SMS-Flat benötigt, der wird um den o2  Geburtstagstarif nicht vorbeikommen!

BASE Eco Young - günstige Handyverträge für junge Leute

veröffentlicht um 16.05.2017, 02:54 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 16.05.2017, 03:07 ]

BASE Eco Young - günstige Handyverträge für junge Leute
Sichert euch euren unschlagbar günstigen Handytarif speziell für junge Leute von BASE. Ihr habt zwei tolle Tarife zur Auswahl, den Eco Plus Young Tarif mit 3 GB Datenvolumen oder den Eco Pro Young Tarif mit 5 GB Datenvolumen. Die BASE Eco Tarife sind besonders für alle junge Leute gut, die schon ein Smartphone haben, aber noch keinen günstigen Handytarif dazu. Gegen Aufpreis sind die BASE Eco Tarife auch mit einem Smartphone erhältlich, bei einmaliger Zuzahlung von 1 €.


Junge Leute profitieren bei einem Abschluss eines BASE Eco Young-Tarifs, denn wenn ihr diesen Vertrag auswählt, erhaltet ihr bei einer Laufzeit von 24 Monaten jeden Monat 1 GB Datenvolumen geschenkt dazu. Bis einschließlich 28 Jahren gehört ihr laut BASE zu den jungen Leuten. Wer sich für den BASE Eco Plus Young-Tarife mit 3 GB Datenvolumen entscheidet und diesen abschließt, bekommt eine Auszahlung von 30 €. Für den BASE Eco Pro Young-Tarif mit 5 GB Datenvolumen gibt es eine Auszahlung von 60 €. 

Die Tarife 

Mit den BASE Eco Young Tarifen habt ihr zwei super Handytarife zu einem günstigen Preis zur Verfügung. Nur gültig für junge Leute bis einschließlich 28 Jahren.

BASE Eco Plus Young:
  • 3 GB Datenvolumen
  • LTE Internet Flat mit 3 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Flat in alle deutschen Netze telefonieren & SMS
  • EU-Flat
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
  • Anschlussgebühr 0,00 €
  • Monatliche Grundgebühr 12,99 €
BASE Eco Pro Young: 
  • 5 GB Datenvolumen 
  • LTE Internet Flat mit 5 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Flat in alle deutschen Netze telefonieren & SMS
  • EU-Flat
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
  • Anschlussgebühr 0,00 €
  • Monatliche Grundgebühr 15,99 €

Eure Sparvorteile

Wer kennt es nicht? Bei der Fahrt mit dem Bus oder der Bahn ein paar Videos geschaut oder Musik gestreamt und schon erhält man eine Nachricht des Anbieters, dass das High-Speed Datenvolumen für diesen Monat verbraucht ist. Immer mehr junge Leute sehnen sich beim mobilen Surfen nach mehr Datenvolumen. Mit den tollen BASE Eco-Tarifen könnt ihr euch damit schnell Abhilfe schaffen. Die Tarife sind flexibel mit einem Datenvolumen von 2 GB bis 5 GB abschließbar. Für all die, die auch öfter einmal telefonieren sollten bietet der Tarif auch etwas: Mit der Telefon-Flat in alle deutschen Netze lassen sich alle Telefonate kostenlos und unbegrenzt führen. Und nicht nur das, mit den EU-Roaming Gebühren ist jetzt auch Schluss. Ihr telefoniert und surft jetzt in der kompletten EU weiterhin kostenlos, wie im deutschen Inland. Somit steht dem nächsten Urlaub nichts mehr im Wege. 

Solltet ihr noch an eurer alten Rufnummer hängen ist dies auch kein Problem, denn BASE bietet euch die Möglichkeit, eure bestehende Handynummer mitzunehmen. Somit fällt das lästige mitteilen der neuen Rufnummer weg und ihr könnt gleich mit dem neuen Tarif durchstarten. Zudem belohnt euch BASE noch zusätzlich bei einer Rufnummer-Mitnahme mit einem 10 €-Wechselbonus. 

Die Meinung der studiphone-Experten

Für alle, die ein großes Datenvolumen mit Highspeed Internet suchen ist dieser Tarif genau das Richtige. Hierbei profitiert ihr nicht nur von dem schnellen Internet, sondern ihr spart auch bares Geld. Damit habt ihr 24 Monate lang Spaß beim mobilen Surfen und könnt ganz entspannt auch unterwegs Videos und Serien streamen. Das schnelle Internet spielt euch dabei natürlich genau in die Karten. Deshalb fällt die Meinung der studiphone-Experten ganz klar aus: Holt euch einen der BASE Eco Young Tarife!

Günstig online mit dem otelo Young Studententarif

veröffentlicht um 05.05.2017, 02:45 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 05.05.2017, 02:48 ]

otelo Studententarif Young
Mittlerweile ist mobiles Internet fast unverzichtbar geworden, insbesondere für junge Leute. Nachrichten werden hauptsächlich über Whatsapp geschickt, die Social Media Kanäle versprechen Neuigkeiten aus der Freundesliste und schulische Recherchen sind dank der Suchfunktion der meisten Handys denkbar einfach geworden. Die einzige Voraussetzung, um immer und überall Online sein zu können ist ein internetfähiges Handy und möglichst viel Datenvolumen zu einem günstigen Preis. 

Mittlerweile haben sich viele Anbieter den Bedürfnissen insbesondere jüngerer Leute angepasst und stellen zahlreiche Angebote mit guten Konditionen zur Verfügung. Hier wird insbesondere auf das oft kleinere Budget von Auszubildenden und Studenten geachtet, um auch dieser Zielgruppe gute Tarife zur Verfügung stellen zu können. Auch der otelo Young Studententarif ist ein interessantes Angebot, das durchaus einen zweiten Blick lohnenswert macht.

Otelo Young Studententarif - Günstiger Preis und gute Konditionen

Schon auf den ersten Blick bietet der otelo Young Studententarif attraktive Konditionen, die besonders attraktiv für junge Leute sind:
  • Allnet-Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS Flat
  • 4 GB statt 2 GB Datenvolumen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 42,2 Mbit/s
  • Top D-Netz-Qualität
  • 24 Monate Laufzeit
  • 19,99 € monatlich (34,99 € einmalige Anschlussgebühr)

Für wen ist der otelo Young Studententarif geeignet?

Der otelo Young Studententarif kann von allen Leuten unter 28 Jahren in Anspruch genommen werden, unabhängig davon, ob sie sich noch in der Ausbildung oder dem Studium befinden oder schon in einem festen Arbeitsverhältnis stehen. Die Besonderheit des Tarifs liegt jedoch nicht nur in dem günstigen Preis von nur 19,99 € monatlich, sondern auch in den 2 GB mehr Datenvolumen. Mit insgesamt 4 GB Datenvolumen stehen der Zielgruppe ausreichend Kapazitäten zur Verfügung, um immer und überall online sein zu können. Das schicke Selfie vom Badesee soll bestenfalls sofort online gestellt werden, um möglichst viele Freunde zu informieren? Oder vor dem kurzfristigen Kinobesuch soll sich noch schnell über das aktuelle Programm informiert werden? Mit dem otelo Young Studententarif kann so viel im Internet gesurft werden, wie man will. Natürlich dürfen auch die Telefonflat und SMS-Flat nicht fehlen. Im Vergleich mit anderen Studententarifen ist das Preis-/Leistungsverhältnis des otelo Young damit ganz weit vorn!

Schnelles Internet und viel Datenvolumen

Der otelo Young Studententarif bietet nicht nur 4 GB Datenvolumen, sondern sichert auch gleichzeitig schnelles Internet. Wer die langen Wartezeiten beim Laden eines Videos auf Facebook oder bei Youtube leid ist, wird sich über die an dem meisten Orten erhältlichen 3G mit bis zu 42,2 Mbit/s freuen. Wer sein altes Smartphone leid ist und ein neues Handy will, findet auch beim otelo Young Studententarif vergünstigte Angebote. Je nach Modell fallen hier Zuzahlungen ab einem Euro und 5 Euro monatlicher Aufpreis an. Der otelo Young Studententarif hält damit ein sehr attraktives Angebot für junge Leute bereit, die maximales Internetvergnügen zu einem geringen Preis wünschen.


iPhone 7 mit Vodafone Young Studententarif

veröffentlicht um 01.05.2017, 07:51 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 01.05.2017, 07:52 ]

iPhone 7 mit Studententarif
Holt euch den neuen Vodafone junge Leute Tarif zu einem unschlagbaren Preis mit dem brandneuen Apple iPhone 7 in der 32 GB Variante. Das iPhone 7 ist in schwarz erhältlich, doch mit einem geringen Aufpreis könnt ihr auch andere Farben erhalten. 

Der Tarif 

Vodafone bietet euch mit dem Vodafone Young Studententarif für junge Leute tolle Sparvorteile, auch für die ganze Familie. Alle Personen unter 27 Jahren erhalten durch Nutzung des Young-Vorteils einen Preisvorteil. Die Tarifdaten zum Vertrag: 
  • Monatliche Grundgebühr 29,99 €
  • Laufzeit 24 Monate
  • Einmalige Handy-Zuzahlung 195,00 €
  • Internet-Flatrate mit 6 GB Highspeed-Inklusiv-Volumen
  • Max. Download Geschwindigkeit 375 Mbit/s (LTE)
  • Gespräche und SMS Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming ohne zusätzliche Kosten. Nutzen sie ihre Flats auch im Ausland, innerhalb der EU. 
  • GIGADEPOT mit Hilfe dieser kostenlosen Option nehmt ihr euer nicht verbrauchtes Datenvolumen automatisch mit in den nächsten Monat.
  • Ihr könnt euch die Anschlussgebühren von 34,99 € sparen, indem ihr die kostenlose MeinVodafone-App herunterladet.

Das Handy

Das Apple iPhone 7 ist wunderbar mit einer Hand zu bedienen und hat eine neue Kopfhörertechnologie. Im Vergleich zum Vorgänger wurde für das iPhone 7 ein verbesserter Prozessor verwendet. Der interne Speicher des iPhone 7 hat verschiedene Ausführungsstufen. In der Basis-Version beträgt der interne Speicher 32 GB, was für die meisten Leute völlig ausreichend ist. Wer dennoch gerne etwas mehr internen Speicher möchte, für den ist dieser Tarif dennoch sehr gut geeignet; denn gegen einen Aufpreis in der Einmalzahlung kann der Speicher erweitert werden.  

Eure Sparvorteile

Die Sparvorteile liegen ganz klar auf der Hand. Für 29,99 € im Monat erhaltet ihr nicht nur eine sehr große 6 GB LTE-Flatrate inklusive einer EU-Roaming Nutzung, sondern auch das iPhone 7 dazu. Und nicht nur das: Für alle Personen unter 27 Jahren in der Familie ergeben sich weitere Sparvorteile, von denen alle profitieren. Zudem bietet der Tarif von Vodafone die Möglichkeit, euer nicht genutztes Datenvolumen am Ende des Monats ganz einfach für den Folgemonat, in dem ihr vielleicht mal mehr verbraucht, mitzunehmen. Dadurch lässt sich das Highspeed-Datenvolumen flexibel einsetzen und verteilen. Nutzt außerdem noch das Angebot, die Anschlussgebühr zu sparen, indem ihr die MeinVodafone-App herunterladet!

Die Meinung der studiphone-Experten

Für alle Personen unter 27 Jahren, die viel surfen und ein klasse Smartphone suchen, bietet der Vodafone Young Tarif mit dem iPhone 7 alles, was man sich wünschen kann. Mit dem sehr großen Highspeed-Datenvolumen, das sich auch im Ausland kostenlos nutzen lässt, ist ein sehr schnelles und vor allem langes Surfen, auch unterwegs, garantiert. Wer also ein schickes Smartphone mit endlos Telefonie und schnellem Internet zu günstigen Kondition sucht, wird um diesen Tarif nicht vorbei kommen.   

WhatsApp SIM - der Handytarif für junge Leute

veröffentlicht um 22.04.2017, 06:26 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 22.04.2017, 08:47 ]

WhatsApp SIM-Handytarif für junge Leute
Schnappt euch jetzt mit 
WhatsApp SIM den flexiblen Handytarif für junge Leute, den es im Moment für euch supergünstig zu Top-Konditionen gibt. Der Prepaid-Tarif WhatsApp SIM ist optimal für alle diejenigen, die WhatsApp sehr häufig nutzen und in jeder Hinsicht flexibel sein wollen. 


Ihr könnt den WhatsApp SIM-Tarif jetzt 30 Tage testen mit dem Starterpaket bestehend aus einer Prepaid-SIM und 1000 MB/MIN/SMS für 10 € und mit 5 € Guthaben als Bonus. 
Ihr könnt wählen zwischen zwei Tarifen bei WhatsApp SIM, einmal zwischen dem Basis Tarif und dem WhatsAll 1000 Tarif. 

Die Tarife

Mit WhatsApp SIM stehen euch zwei tolle Tarife zur Verfügung:
  1. Der Basis Tarif: Zahlt nur, was ihr verbraucht.
    • 9 Cent pro Minute und SMS
    • Unbegrenzt WhatsAppen, Texten ohne Guthaben oder WLAN
    • Guthabenaufladung mind. 5 € alle 6 Monate zur Verlängerung des Aktivitätszeitfensters. Das Guthaben kann frei für Minuten, SMS oder Optionen verwendet werden.
    • 0,00 € automatisch aktiv, wenn keine Option gebucht ist

  2. Der WhatsAll 1000 Tarif:  Günstig bei täglicher Nutzung.
    • 1000 Einheiten flexibel einsetzbar für Minuten, Highspeed-Internet oder SMS
    • Unbegrenzt WhatsAppen auch nach Verbrauch der Einheiten
    • Highspeed Internet surfen mit 21,6 MBit/s LTE
    • Keine Vertragsbindung
    • 10,00 € für 30 Tage, im 1. Monat inklusive, nach Kauf der Karte jederzeit zu- und abbuchbar

Eure Sparvorteile

Die WhatsApp SIM, die gerade für junge Leute, Schüler und Studenten sehr interessant ist, hält zwei unschlagbare und günstige Tarife für euch bereit. Mit der Flexibilität der WhatsApp SIM könnt ihr sie nutzen wie ihr es möchtet und bei Bedarf Inklusiveinheiten wechseln wann und wie ihr es wollt. Wenn ihr eure alte Nummer behalten wollt, bekommt ihr einmalig einen 25 €-Wechselbonus und könnt einfach eure alte Rufnummer mitnehmen. Bei Bestellung der WhatsApp SIM könnt ihr euch die Versandkosten sparen, die hier kostenlos sind. Auch ist es möglich, die WhatsApp SIM 30 Tage lang zu testen. Wer dies möchte, sichert sich das Starterset mit 15 € Guthabenwert (Starterpaket inklusive Prepaid-SIM und 1000 MB/MIN/SMS für 10 € und mit 5 € Guthaben als Bonus).

Die Meinung der studiphone -Experten

Das Urteil der Experten fällt eindeutig aus: Mit WhatsApp SIM stehen euch zwei super flexible Tarife für kleines Geld zur Verfügung - gerade auch im Vergleich mit anderen Discount-Tarifen. Gerade für häufige WhatsApp-Nutzer bieten sich diese Tarife sehr gut an. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier in jedem Fall. Hier könnt ihr unbegrenzt texten auch ohne Option, ohne WLAN und ohne Guthaben und bei Bedarf könnt ihr monatlich 1000 Einheiten hinzubuchen, die flexibel einsetzbar sind für MB-Datenvolumen, Feiminuten oder Frei-SMS. Es ist ein echter Prepaid-Tarif, also keine Laufzeit und ihr habt jederzeit die volle Kostenkontrolle. Ihr habt auch bei dieser Prepaid-Karte keine Vertragslaufzeit oder -bindung; diese ist jederzeit kündbar. Ihr könnt die WhatsApp SIM 30 Tage testen und somit herausfinden ob sie euren Wünschen entspricht. 

Das neue Samsung Galaxy S8 mit Studentenrabatt

veröffentlicht um 13.04.2017, 00:13 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 17.04.2017, 01:37 ]

Zum Samsung Galaxy S8 mit Studentenrabatt
Ihr habt jetzt schon die einmalig Chance, das brandneue Samsung Galaxy S8 mit Studentenrabatt abzugreifen! 
Mit dem original Telekom Magenta Mobil S Friends-Tarif für Studenten und junge Leute kommt ihr in den Genuss des neuesten Samsung Smartphone aus der Galaxy-Reihe mit einer monatlichen Grundgebühr von nur 39,95 € und einem einmaligen Preis von nur 159 € für dieses Top-Smartphone.


Das Samsung Galaxy S8, ist als Nachfolger des S7 das neue Flaggschiff von Samsung und bietet über ein neues Design und verbesserten Prozessoren weitere Neuerungen im Vergleich zu seinem Vorgänger. Also sichert euch jetzt euer Samsung Galaxy S8 - Lieferbar ab 18. April!

Der Tarif

++ Der Deal im Experten-Check ++


Sparvorteile:
- 4 GB statt 1 GB LTE Highspeed Internet
- Anschlusspreis frei

Smartphone: 
Samsung Galaxy S8 64 GB für nur 159 €

Tarif:
Telekom MagentaMobil S Friends für 39,95 €/Monat

Was uns daran gefällt: 
Tolles Aktionsangebot mit dem neuen Samsung S8 und original Telekom-Tarif!

Deal gültig bis: 
Nur solange Vorrat reicht!


studiphone Experten-Team
Das studiphone
Experten-Team findet für Studenten, Schüler und junge Leute die besten Handy-Deals Deutschlands!
Hier die tollen Tarifdaten zum Vertrag mit Studentenrabatt, dem Telekom Magenta Mobil S Friends (für alle Studenten bis 29 Jahre & junge Leute bis 25 Jahre) mit Smartphone für euch: 
  • Monatliche Grundgebühr 39,95 € (Laufzeit 24 Monate)
  • Dazu das Samsung Galaxy S8 für einmalig nur 159 €
  • Internet-Flatrate mit riesigen 4 GB statt 1 GB Highspeed-Inklusiv-Volumen
  • Max. Download Geschwindigkeit 300 Mbit/s (LTE)
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Profitiert von dem neuen EU-Gesetz und bezahlt nichts für mobiles Surfen innerhalb der EU!
  • Die enthaltene HotSpot-Flat ermöglicht euch an zahlreichen HotSpots, wie in Bahnhöfen und Flughäfen die kostenlose Nutzung des WLANs!

Das Handy 

Das innovative Design des S8 geht mit dem Trend der Zeit und ist mit seinem kantenlosen Design ein echter Hingucker. Bei gleichbleibender Gerätegröße im Vergleich zum Vorgänger, ist das Display auf 5,8 Zoll angewachsen. Um das Design abzurunden stehen euch drei mögliche Farben zur Auswahl (Grau, Silber und Schwarz). 

Das Samsung Galaxy S8 läuft mit der neusten Android Version (Android 7 Nougat). Der Octa-Core Prozessor, gepaart mit einem 4 GB großen Arbeitsspeicher sorgen für eine Performance, die auch für aufwendige Handy-Spiele sehr gut geeignet ist. Durch den großen Akku, hält auch das Vergnügen entsprechend lange an, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Eine Dualkamera, die gestochen scharfe Bilder garantiert, hält ebenfalls Einzug im Samsung Galaxy S8 - dadurch steht euren Urlaubsschnappschüßen nichts mehr im Wege.

Nun die technischen Details des neuen Samsung Galaxy S8:
  • Speicher inkl. System 64 GB 
  • Arbeitsspeicher 4 GB 
  • Maße 148,9 x 68,1 x 8,0 mm 
  • Gewicht 155 Gramm 
  • Prozessor Octa-Core-Prozessor(4x2,3 + 4x1,7GHz) 
  • Akkukapazität 3000 mAh
  • Display mit Auflösung 2.960 x 1.440 Pixel 
  • Kamera-Auflösung 12 Megapixel 
  • Blitz / Fotolicht 
  • Kamera (Front) 8 Megapixel 

Die Meinung der studiphone-Experten

Das Urteil der Experten fällt ganz eindeutig aus: Supergünstiges Angebot für Studenten und junge Leute mit dem brandneuem Samsung Galaxy S8 und einem Top-Telekom-Tarif mit bester D-Netz Qualität!
Samsung Galaxy S8 mit Studentenrabatt


Sparen mit den Vodafone Studententarifen

veröffentlicht um 07.04.2017, 05:17 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 12.04.2017, 07:13 ]

Junge Leute sparen mit dem Vodafone Studententarif
Vodafone Studententarif – das Schnäppchen für junge Leute, Studenten & Schüler

Vodafone konnte in den letzten Jahren schon mit einigen Billigtarifen für Schüler und Studenten punkten. Nun bezieht der beliebte Anbieter auch junge Leute, die bereits beruflich aktiv sind, mit in die Preisaktionen ein. Seit Dezember letzten Jahres bietet Vodafone nun neue Mobilfunktarife für Schüler, Studenten und junge Leute bis einschließlich 27 Jahren an. Mit vier Tarifoptionen und einer großen Auswahl an Optionen, die zusätzlich gebucht werden können, bietet der Vodafone Studententarif maximale Flexibilität und Auswahl.

Mit dem Vodafone Studententarif zum günstigen Preis online 

Der Vodafone Studententarif ist dabei ganz auf die Bedürfnisse und Wünsche dieser Altersklasse abgestimmt. Möglichst günstig soll es natürlich sein, wobei das Datenvolumen und die Internetgeschwindigkeit nicht zu kurz kommen dürfen. Ob in der Schule, an der Universität oder in der Freizeit, das mobile Internet ist mittlerweile ein stetiger Begleiter im Alltag geworden. Informationen zur Recherche im Zuge der Ausbildung sind schnell recherchiert. Nicht zu vergessen die Möglichkeit, sich immer und überall über Socialmedia Kanäle mit Freunden zu vernetzen, aktuelle Selfies zu posten und sich über Gemeinsamkeiten auszutauschen. Mit dem Vodafone Studententarif ist all das nun zum günstigen Preis möglich. 

Datenvolumen nach Bedarf

Den Vodafone Studententarif gibt es in vier verschiedenen Ausführungen. Im Vodafone Young S Tarif ist ein GB Highspeed Datenvolumen inbegriffen und kostet ohne Smartphone lediglich 19,99 €. Der Vodafone Young M bietet gleich 3 GB für nur einen geringen Aufpreis von 5 € monatlich. Wer mehr Datenvolumen benötigt, wird bei den Tarifen L und XL mit jeweils 6 und 10 GB Datenvolumen fündig. Die Tarife sind individuell anpassbar und können monatlich auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt und umgestellt werden. Wer bereits ein Smartphone hat, kann einen der günstigeren Tarife wählen. Natürlich ist bei den Vodafone Young Tarifen auch die Möglichkeit gegeben, ein vergünstigtes neues Smartphone für einen geringen Aufpreis zu erhalten.

Die Konditionen des Vodafone Studententarif auf einen Blick:
  • ohne Smartphone ab 19,99 € monatlich 
  • mit Smartphone ab 24,99 € monatlich
  • Highspeed-Volumen nach Datenaufbrauch: 250 kostenlos, danach 3-mal pro Abrechnungszeitraum für 3 Euro aufstockbar
  • 4G|LTE Max inklusive EU-Roaming
  • 100 € Startguthaben und 100 GB in der Vodafone-App

Die Vorteile des Vodafone Studententarif

Der Vodafone Studententarif bietet maximale Flexibilität. Monatlich kann der Tarif an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Wird mehr Datenvolumen für die Kommunikation über Whatsapp benötigt und die SMS-Flat kaum genutzt? Kein Problem, der Vodafone Studententarif macht es möglich, die SMS-Flat gegen mehr Datenvolumen zu tauschen oder einfach Datenvolumen dazu zu buchen.Der Tarif gilt nicht nur in Deutschland, auch im EU-Ausland können die günstigen Konditionen genutzt werden. Die Musikflat ist bereits für 5,99 € im Monat kostengünstig zu erhalten. Für Technikbegeisterte gibt es sogar Festnetz, Internet und TV in der GigaKombi. Wer kurz vor seinem 28. Geburtstag steht, braucht den Kopf nicht hängen lassen. Der Tarif von Vodafone steht 2 Jahre zur Verfügung, auch wenn die Altersgrenze in der Zeit überschritten wurde. Zu guter Letzt sollen die 100 € Startguthaben und 100 GB in der Vodafone-App nicht unerwähnt bleiben. Ein Schnäppchen für junge Leute unter 28!


1-10 of 73