Blog

Die besten Handy-Deals gibt's oft kurzfristig und nur für kurze Zeit! Damit ihr garantiert keinen Top-Deal verpasst, veröffentlichen wir in unserem News-Blog immer die aktuellsten Top-Deals sowie aktuelle News. Oftmals sind diese Deals nur für kurze Zeit verfügbar. Deshalb schnell sein! 

Tablet-Aktion "HUAWEI Mediapad T2 Pro" für 1 €

veröffentlicht um 03.08.2017, 00:09 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 03.08.2017, 00:12 ]

Huawei Mediapad T2 Pro
Sichert euch jetzt euer brandneues HUAWEI Mediapad T2 10.0 Pro und einem preisgünstigen Datentarif für nur 9,99 €/Monat! Bei dem Tarif handelt es sich um den Super Select L-Tarif mit 3 GB Highspeed-Datenvolumen im o2-Netz. Ihr könnt bei dem HUAWEI Mediapad zwischen zwei Farben wählen: zur Auswahl stehen schwarz und weiß.


Der Tarif

Saturn bietet euch mit dem Super Select L-Tarif unschlagbar günstigen Tarif bei dem ihr mit einer Internet-Flat mit bis zu 50 Mbit/s entspannt im LTE-Netz von o2 surfen könnt. 

Hier die Tarifdaten zum Super Select L-Tarif:
  • Der Monatsgrundpreis beträgt 9,99 € 
  • Internet-Flat
  • Datenvolumen beträgt bis 3 GB Highspeed
  • LTE-Bandbreite max. 50 Mbit/s
  • Netz von Telefónica
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
  • Anschlusspreis 29,99 € und einmalige Zuzahlung fürs Tablet von nur 1€!

Das Tablet

Das HUAWEI MediaPad T2 10.0 Pro bietet mit seinem 1,5GHz starken Prozessor und dem großen Arbeitsspeicher von 2 GB eine hervorragende technische Grundlage, um als Held im Alltag oder auch als Helfer in der Uni zu dienen. Das LTE-fähige Tablet kann dabei auch zum Streamen von Videos und Musik genutzt werden, denn mit dem von HUAWEI patentierten Soundsystem, wirkt jede Musik besonders tief und breit. Dadurch kommt ein echtes Kino-Feeling auf und ihr könnt eure Serien und Musik so richtig genießen. Zusätzlich kann das Tablet mit einer bis zu 128 GB  großen Speicherkarte ausgestattet werden, dadurch habt ihr eine ausreichend dimensionierten Speicher, um eure Fotos und Musik lokal auf dem Gerät abzuspeichern.

Technische Merkmale: 
  • Betriebssystem: Android™ 5.1.1 Lollipop + EMUI 3.1
  • Prozessor: 64-bit Octa-Core 4 x 1,5 GHz, 4 x 1,2 GHz 
  • Speicherkapazität: 16 GB
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Erweiterbarer Speicher: bis zu 128 Gigabyte
  • Display: 25,6 cm (10,1 Zoll), HD IPS Display
  • Kameraauflösung: 8 MP Hauptkamera mit f/2.0, Autofokus und Blitz; 2 MP-Frontkamera
  • Bluetooth-Funktion
  • NFC-Funktion

Eure Sparvorteile

Das Hauptaugenmerk liegt bei diesem Tarif ganz klar auf dem vielen Datenvolumen, gepaart mit der hohen LTE-Bandbreite. Besonders wenn ihr den Tarif nur zum Surfen benutzt eignet sich dieses Angebot super für euch, denn für nur 9,99 € erhaltet ihr eine vollwertige Internetflat, mit denen euch nicht nur der Surfspaß garantiert ist, sondern ihr zusätzlich Streaming-Dienste ohne Probleme nutzen könnt. Solltet ihr einmal dennoch das Highspeed-Datenvolumen aufgebraucht haben ist dies kein Problem, denn natürlich könnt ihr weitersurfen, jedoch mit gedrosselter Bandbreite.

Der größte Sparvorteil bietet sich aber für euch bei dem Tablet, denn für eine einmalige Gebühr von nur 1 € erhaltet ihr das HUAWEI-Tablet gratis dazu. Das Tablet könnt ihr sehr gut dazu nutzen, um in der Uni oder auf der Arbeit parallel Dokumente oder Vorlesungsunterlagen offen zu haben, um somit besser der Vorlesung oder einem Meeting folgen zu können. 

Die Meinung der studiphone-Experten

Wer schon lange ein Tablet sucht erhält hier ein unschlagbares Tablet-für-Studenten-Angebot. Zu den normalen Kosten einer Internetflat erhaltet ihr hier ein Spitzen-Tablet von HUAWEI praktisch gratis dazu. Mit dem 3 GB Großen Datenvolumen sind euren Surfphantasien keine Grenzen gesetzt. Die Meinung ist also ganz klar: Schnappt euch ein tolles Tablet zu fantastischen Konditionen! 

Neue Nokia-Handys inklusive günstigem Handytarif

veröffentlicht um 14.07.2017, 00:08 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 14.07.2017, 00:37 ]

Neue Nokia-Handys mit günstigem Handytarif
Ihr könnt euch jetzt euer eigenes neues Nokia-Handy inklusive Top-Handytarif sichern. Der Mobilfunk-Anbieter Blau.de hat direkt zum Verkaufsstart die beiden neuen Nokia-Handys im Angebot: Entweder das Nokia 5 oder Nokia 6 jeweils in Verbindung mit dem günstigen Tarif Blau Allnet L inklusive 3 GB Datenvolumen und LTE-Highspeed!  

Der Tarif

Hier die Tarifdaten zum Rund-um-Sorglos Handytarif Allnet L von Blau.de:
  • 3 GB Datenvolumen
  • LTE-Highspeed bis zu 21 MBit/s
  • Allnet Flat Min./SMS in alle dt. Netze
  • Handynummer mitnehmen und 25 € Bonus erhalten
  • Inklusive EU-Roaming

Die Handys

Die Kulthandys von Nokia sind nun wieder zurück und ihr könnt sie für kleines Geld erhalten, was sehr gut ist gerade auch für junge Leute. Ihr habt bei Blau die Auswahl zwischen dem Nokia 5 und dem Nokia 6. Nokia war zu der Zeit vor den Smartphones eine echte Elite im Bereich der Mobiltelefonie. Doch leider verpasste Nokia den Sprung mit den Smartphones und geriet zusehends in Vergessenheit. Doch mit dem Nokia 5 und Nokia 6 meldet sich der Handyhersteller schlagkräftig zurück und bietet mit ihren aktuellen Modellen eine ernstzunehmende Konkurrenz für Apple, Samsung & Co.

Die Details zum Nokia 5:

  • Turboprozessor
  • 5,2-HD-Display
  • Erweiterbarer Speicher mit Micro-SD-Karte mit bis zu 128 GB
  • 13-Megapixel-Kamera und mit 8-Megapixel Front-Kamera 
  • Betriebssystem: Android 7.1
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Gerätespeicher: 16 GB
  • Nur 1 € einmalig + 16,99 € monatlich in Verbindung mit Blau Allnet L (24 Monate Vertragslaufzeit)

Die Details zum Nokia 6:

  • Turboprozessor
  • 5,5-Full-HD-Display
  • Erweiterbarer Speicher mit Micro-SD-Karte mit bis zu 128 GB
  • 16-Megapixel-Kamera und mit 8-Megapixel Front-Kamera
  • Betriebssystem: Android 7.1
  • Arbeitsspeicher: 3 GB
  • Gerätespeicher: 32 GB
  • Nur 1 € einmalig + 18,99 € monatlich in Verbindung mit Blau Allnet L (24 Monate Vertragslaufzeit)

Eure Sparvorteile

Mit dem Angebot von Blau erhaltet ihr nicht nur ein super Smartphone, sondern auch noch einen Top-Tarif zu günstigen Konditionen. Dabei bleibt für keinen ein Wunsch offen, denn mit den 3 GB steht dem mobilen Surfspaß nichts im Wege. Zusätzlich erhaltet ihr durch die Allnet-Flat die Möglichkeit, unbegrenzt in alle deutsche Netze zu telefonieren und SMS zu schreiben. Der Sparvorteil liegt dabei klar auf der Hand: Die neuen Nokia-Handys, die mit tollen technischen Eigenschaften glänzen, werden von Blau vergünstigt mit dem Tarif angeboten. Dadurch erhaltet ihr die Handys inklusive Tarif für 16,99 € bzw. für 18,99 € monatlich für einmalig nur 1 € dazu. Für all die, die gerne ihre Handynummer mit in den neuen Vertrag mitnehmen möchten, hält Blau für euch ein weiteres Special bereit: Wenn ihr nämlich eure bisherige Rufnummer mitnehmt, erhaltet ihr einen einmaligen Bonus von 25 €. 

Die Meinung der studiphone-Experten

Diejenigen, die auf der Suche nach einem neuen Vertrag inklusive einem Top-Smartphone sind, machen mit dem Tarif von Blau mit den Nokia Handys nichts falsch, den mit Abschluss des Vertrages erhaltet ihr für sehr günstige Konditionen einen echten Knaller-Tarif mit 3 GB LTE Internet und einer Allnet-Flat für Telefonie und SMS. Gerade die 3 GB Datenvolumen sind nicht nur für junge Leute ein Vergnügen. Mit dem ausreichend großen Datenvolumen lassen sich problemlos Musik oder Videos streamen. Dazu passend sind natürlich die Nokia-Handys, die mit einer brillanten Display-Auflösung und schnellem Prozessor jedes Video zu einem besonderen Ereignis machen. Also am besten gleich zuschlagen, um dieses besonderes günstiges Angebot mitzunehmen!

zum Handy-Deal

WhatsApp SIM 1500 – der flexible Handytarif für junge Leute

veröffentlicht um 06.07.2017, 04:59 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 06.07.2017, 06:49 ]

WhatsApp SIM 1500 Handytarif für junge Leute
Ein Handytarif für junge Leute muss heute vor allem eines können: Das Versenden und Empfangen von WhatApp-Nachrichten möglich machen. Wenn auch ihr zu den Leuten gehört, die lieber eine schnelle Whats-App-Nachricht schicken, als zu telefonieren, dann wird euch das aktuelle Angebot von WhatsApp SIM bestimmt gefallen. 


Selbst wenn all eure Inklusiv-Einheiten aufgebraucht sind und kein WLAN zur Verfügung steht, könnt ihr den Messenger-Dienst WhatsApp immer noch unbegrenzt nutzen. Für nur 10 Euro stehen euch monatlich außerdem 1.500 Einheiten zur Verfügung, die ihr in Form von Surfen, Telefonieren oder Simsen verwenden könnt!

Doch nicht nur der Preis ist ein unschlagbares Angebot, sondern auch die Vertragslaufzeit. Denn diese ist quasi nicht vorhanden. Entscheidet ihr euch für WhatsApp SIM, erhaltet ihr eine Prepaid-Karte ohne Vertragsbindung. Die jeweilige Option lässt sich bequem jederzeit zu- oder abbuchen.

Der Tarif

++ Der Deal im Experten-Check ++

WhatsApp SIM Prepaid-Pack

Sparvorteil:
WhatsApp SIM für 10 € bestellen und 15 € Guthaben erhalten!

Tarif:
WhatsAll 1500 für 10 €/4 Wochen

Was uns daran gefällt: 
- Inklusiv-Einheiten flexibel nutzbar
- Ohne Vertragsbindung
- Highspeed LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s
- Inklusive EU Roaming


studiphone Experten-Team
Das studiphone
Experten-Team findet für Studenten, Schüler und junge Leute die besten Handy-Deals Deutschlands!
WhatsAll 1500
  • Inklusive 1500 Einheiten, die zum Highspeed Surfen, Simsen und Telefonieren genutzt werden können (1 Min = 1 SMS = 1 MB = 1 Einheit)
  • Unbegrenzte Nutzung von WhatsApp, auch wenn die Einheiten aufgebraucht sind
  • Inklusive EU-Roaming
  • Highspeed Internet: Surfen mit bis zu 21,6 MBit/s LTE im Inland
  • Reduktion der Geschwindigkeit auf 56 kbit/s, sobald die Einheiten aufgebraucht sind
  • Keine Kündigungsfrist
  • Monatlicher Grundpreis: 10,00 €
  • Gebuchte Option gilt für vier Wochen
  • Automatische Verlängerung, insofern das Guthaben ausreicht
  • 15€ Startguthaben
  • 25 € Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme
Wenn ihr die 1500 Inklusiv-Einheiten nicht mehr benötigt, könnt ihr die Option ohne Kündigungsfrist beenden. Auch wenn euer Prepaid-Guthaben einmal nicht ausreichen sollte, verlängert sich die Option nicht. In beiden Fällen wechselt ihr automatisch in den Basis-Tarif. Beim Basis Tarif bezahlt ihr nur, was ihr auch wirklich verbraucht. Ihr müsst lediglich darauf achten, alle sechs Monate euer Guthaben mit mindestens 5 € aufzuladen. Hier die Infos zum Basis Tarif:
  • 9 ct/Min oder SMS in alle deutschen Netze und im EU-Ausland
  • Kostenlose Datennutzung innerhalb der EU
  • Unbegrenzte Nutzung von WhatsApp

Eure Sparvorteile

Mit dem Tarif WhatsAll 1500 hat WhatsApp SIM einen Handytarif für junge Leute auf den Markt gebracht, der sich richtig lohnt. Ihr dürft nicht nur frei entscheiden, wofür ihr eure verfügbaren Einheiten verwendet, sondern profitiert außerdem vom günstigen monatlichen Paketpreis von nur 10 €. Vergleicht ihr diesen Preis mit den Kosten, die bei entsprechender Nutzung beim Basis Tarif fällig werden würden, spart ihr bis zu 125 €!

Gehört ihr außerdem zu den Menschen, die stundenlang mit Freunden, der Familie oder dem Partner über den Messenger Dienst WhatsApp kommunizieren, lohnt sich dieser Handytarif für junge Leute doppelt: Selbst ihr euer Inklusiv-Datenvolumen mit dem Schicken von Bildern, Videos oder Sprachnotizen aufgebraucht habt, braucht ihr euch keine Sorgen machen, anschließend nicht mehr über WhatsApp erreichbar zu sein. Damit lohnt sich der Handytarif für junge Leute garantiert, sodass ihr nicht länger warten und euch eine WhatsApp SIM inklusive der Option WhatsAll 1500 zulegen solltet.

Die Meinung der studiphone Experten

Wie der Name bereits vermuten lässt, lohnt sich der vorgestellte Tarif in erster Linie für Menschen, die ihr Smartphone zum Chatten via WhatsApp verwenden. Allerdings sind die 1500 Einheiten ausreichend, dass sich damit auch sehr gut telefonieren lässt. Wer die Inklusiv-Einheiten überlegt einteilt, kann beispielsweise 450 Minuten telefonieren, 300 SMS verschicken und 750 MB mit Highspeed Surfen verwenden. Wer dank des praktischen Messenger-Dienstes WhatsApp gar keine SMS mehr verschickt, kann die Einheiten komplett zum Telefonieren und Surfen verwenden. 

Selbst wenn ihr Fans von Allnet-Flats seid und gerne die Zeit beim Telefonieren vergessen wollt, lohnt sich der Handytarif für junge Leute unter Umständen. Gerade wenn man noch bei den Eltern lebt, kann man das Festnetz nutzen, um mit Freunden stundenlange Telefonate zu führen. Das Handy verwendet man zum Telefonieren in der Regel nur, wenn man unterwegs ist und anderen Personen nur schnell Bescheid geben möchte, dass es ein bisschen später wird oder dass man sich verabreden will. In den meisten Fällen bedeutet das, dass wenige Freiminuten pro Monat vollkommen ausreichen. Zudem lassen sich die Einheiten flexibel verwenden, was den Handytarif für junge Leute besonders attraktiv macht. Denn wer weiß als Schüler, Student oder Auszubildender schon immer im Vorhinein wie viele Minuten er telefonieren wird und wie hoch das Highspeed Datenvolumen ausfallen soll.

Darüber hinaus solltet ihr beachten, dass ihr die WhatsApp SIM für 10 € kauft und ein Guthaben von 15 € erhaltet. Wird die Option WhatsAll 1500 zum ersten Mal abgebucht, verleiben trotzdem noch 5 € als Guthaben, die euch WhatsApp Sim quasi schenkt. Wer schon bei einem anderen Anbieter Kunde ist, wird zudem mit einem 25 € Wechselbonus belohnt!

Das studiphone Experten-Urteil: Für Fans von WhatsApp ist dieser Tarif ein unschlagbares Angebot, bei dem es keinen Grund zum Zögern gibt!

zum WhatsApp SIM Angebot



congstar Geburtstags-Datenturbo mit bis zu 10 GB/Monat

veröffentlicht um 30.06.2017, 01:40 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 30.06.2017, 01:43 ]

congstar Geburtstags-Datenturbo mit bis zu 10 GB/Monat
Zum 10-jährigen Geburtstag von congstar gibt es jetzt ein Klasse-Angebot: Neukunden können bis zu 10 GB Highspeed-Datenvolumen bei einem Abschluss eines neuen Vertrages erhalten und das dauerhaft für die gesamte Vertragslaufzeit! 


Doch nicht nur Neukunden profitieren vom Geburtstag von congstar. Auch Bestandskunden dürfen sich freuen, denn auch diese haben die Möglichkeit sich das zusätzliche Datenvolumen mit der "Datenturbo-Aktion" zu sichern. Doch für beide gilt: schnell sein lohnt sich, denn das Angebot muss bis zum 21. August 2017 gebucht werden.

Der Tarif

Das zusätzliche Turbo-Datenvolumen erhaltet ihr bei folgenden zwei Tarifen im Aktionszeitraum kostenlos dazu:

congstar Allnet Flat Plus
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netz
  • SMS-Flat
  • 10 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 42 Mbit/s
  • 25 € Monatspaketpreis statt 35 € (bei 24 Monaten Laufzeit) 
congstar Allnet Flat
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • 9ct pro SMS 
  • 5 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 42 Mbit/s
  • 20 € Monatspaketpreis statt 25 € (bei 24 Monaten Laufzeit)

Die Handys

Besonders lohnenswert sind die beiden Tarife, wenn ihr zu den Allnet-Flats zusätzlich noch ein Top-Handy dazu bucht. Hier eine kleine Auswahl an Aktionshandys von congstar: 

Huawei P10 lite:
  • Alle Farben und 32 GB interner Speicher
  • 10 € monatlich
  • Einmalzahlung von 1 € 
Samsung Galaxy A5:
  • Alle Farben und 32 GB interner Speicher
  • 10 € monatlich
  • Einmalzahlung von 49,99 €
Sony Xperia XA1:
  • Farbe schwarz und 32 GB interner Speicher
  • 7 € monatlich
  • Einmalzahlung von 1 €
Weitere Smartphones könnt ihr euch unter diesem Link aussuchen: >> hier klicken

Eure Sparvorteile

Die Sparvorteile sind offensichtlich: Mit der kostenlosen Datenturbo-Option zum Allnet Flat-Tariferhaltet ihr zusätzliches Mega-Datenvolumen umsonst dazu. Setzt ihr zusätzlich auf die Allnet Flat Plus, dann erhaltet ihr nicht nur einen Datenvolumen Boost, sondern spart euch zusätzlich noch 5 € auf die monatliche Grundgebühr. Somit ist der Sparfaktor noch einmal höher. Der Tarif eignet sich zudem bestens, um mit dem Smartphone Musik oder Videos zu streamen, denn mit dem gigantischen Datenvolumen geht euer High-Speed Datenvolumen nicht so schnell verloren. 

Wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Smartphone seid, dann ist die congstar Geburtstagsaktion doppelt attraktiv, denn in der Aktion sind nämlich drei verschiedene Handys zu Super-Konditionen erhältlich. Wenn euch eines dieses der drei o.g. Handys nicht gefällt, ist dies auch kein Problem, denn selbstverständlich lässt sich auch ein anderes Smartphone zum Tarif dazu buchen.

Die Meinung der studiphone-Experten

Junge Leute aufgepasst: Die congstar Geburtstagaktion lässt es richtig krachen und schenkt euch zusätzliches Datenvolumen dazu. Mit den 5 GB bzw. 10 GB bleibt kaum ein Wunsch offen und ihr könnt eurer Surfphantasie freien Lauf lassen. Das Tolle daran ist, nicht nur Neukunden können den Datenvolumen-Boost nutzen, sondern auch wenn ihr bereits einen Tarif bei congstar besitzt, könnten ihr die Datenturbo-Option mit mehr Highspeed-Volumen hinzubuchen. Das hohe Datenvolumen gepaart mit den Schnäppchen-Handys, macht das Angebot von congstar zu einem Klasse-Angebot, bei dem sich für jeden etwas finden lässt!

Die o2 Geburtstags-Bundles: Top-Handys ab 1 €

veröffentlicht um 22.06.2017, 05:20 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 22.06.2017, 05:23 ]

o2 Free 15 Geburtstags-Top-Handys
Zum Geburtstag von o2 gibt es für euch ein unschlagbares Angebot: Auf euch wartet eine riesige Internetflat mit 15 GB Internet Highspeed-Volumen in Verbindung mit tollen Smartphones.


Und nicht nur das hält o2 für euch bereit. Um diesen Geburtstag gebührend zu feiern, schenkt euch der Anbieter sogar ein 6 monatiges Sky Ticket-Abo, bei dem ihr ein für euch passendes Paket aussuchen könnt.

Der Tarif

Kennt ihr das? Es ist erst Anfang des Monats und schon kommt die SMS vom Anbieter das Datenvolumen sei verbraucht. Dann schafft der o2 Geburtstagstarif mit seinen 15 GB LTE Highspeed-Volumen fürs Internet schnelle Abhilfe. Hier nochmal alle Infos zum o2 Free 15-Tarif kurz zusammengefasst:
  • 15 GB Highspeed LTE Datenvolumen
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze 
  • Zusätzliche Extra-Festnetznummer
  • EU-Roaming um den Tarif in der EU weiter kostenlos benutzten zu können
  • 6x Sky Entertainment oder 6x Sky Cinema Monatsticket , 6x Sky Supersport Tagesticket
  • Monatliche Grundgebühr 29,99 € (für 24 Monate)
  • Einmaliger Anschlusspreis für 29,99 € 
  • Gratis Versandkosten

Die Handys

Mit o2 Free 15-Tarif könnt ihr verschiedene Smartphones abstauben, inklusive eines Tarifes, der wirklich optimal für junge Leute ist. Folgende Handys könnt ihr zum o2 Jubiläums-Tarif vergünstigt dazukaufen: 

Samsung Galaxy S8+  
  • 2,3 GHz + 1,7 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Super-AMOLED-Display 15,81 cm (6,2 Zoll)
  • 12,0-Megapixel-Kamera
  • 64 GB interner Speicher mit SD-Karte erweiterbar
Das Samsung Galaxy S8+ erhaltet ihr für 49,99 € monatlich und 1 € einmalig zum Vertrag dazu. >> zu den Handy-Angeboten

Apple iPhone 7
  • Retina HD Display 11,94 cm (4,7 Zoll)
  • 12 MP Kamera
  • 32 GB Gerätespeicher
Das Apple iPhone 7 erhaltet ihr für 49,99 € monatlich und 1 € einmalig zum Vertrag dazu.

Samsung Galaxy S7
  • 2,4 GHz + 1,6 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Super-AMOLED-Display 12,95 cm (5,1 Zoll)
  • 12,0-Megapixel-Kamera
  • 32 GB interner Speicher mit SD-Karte erweiterbar
Das Samsung Galaxy S7 erhaltet ihr für 39,99 € monatlich und 1 € einmalig zum Vertrag dazu. 

Samsung Galaxy A5 (2017)
  • 1,9 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • Super-AMOLED-Display 13,22 cm (5,2 Zoll)
  • 16,0-Megapixel Kamera
  • 32 GB interner Speicher, mit einer microSD erweiterbar auf 256 GB
Das Galaxy A 5 erhaltet ihr für monatlich nur 29,99 € im ersten Jahr, Im zweiten Jahr nur 39,99 €. Das Samsung Galaxy A5 hat einen besonderen Sparvorteil, bei dem ihr im ersten Jahr 10€ weniger im Monat für euer Handy bezahlt. Zudem ist das neue Samsung Galaxy A5 in der 2017er Version erhältlich, die im Vergleich zum älteren Modell viele technische Neuerungen und Modifikationen enthält. >> zum Galaxy A5 Angebot

Eure Sparvorteile

Zu oft kennt man es, man sitzt in der Vorlesung und möchte kurz im Internet suchen, doch das Datenvolumen ist verbraucht und die Internetseite lädt wieder eine Ewigkeit. Einen nahezu unbegrenzt schnellen und vor allem anhaltenden Surfspaß garantiert euch der o2 Free 15 Tarif. Zudem habt ihr die Möglichkeit den Tarif einzeln zu buchen, wenn ihr schon im Besitz eines Smartphones seid. Besonders lohnt es sich aber, wenn ihr zu dem Tarif einfach ein neues Handy dazu bestellt. Dadurch erhaltet ihr ein brandaktuelles Smartphone zu Spitzenkonditionen. Einen großen Sparvorteil erhaltet ihr mit dem Samsung Galaxy A5. Bei diesem spart ihr euch im ersten Jahr 10 € zum eigentlichen Monatspreis. Zudem erhaltet ihr zum Tarif noch ein zusätzliches, kostenloses, sechsmonatiges Sky-Abonnement.

Die Meinung der studiphone-Experten

Für das tolle Geburtstagsangebot von o2 mit enormen 15 GB Internet Highspeed-Volumen sprechen wir ein klares eindeutiges Urteil aus und dieses lautet: Klasse Tarif gerade für junge Leute, die unterwegs viel Surfen und Musik oder Videos streamen. Mit dem Tarif stehen in Sachen Highspeed-Datenvolumen einem alle Möglichkeiten zur Verfügung. Bestens geeignet ist dieser Tarif auch für Studenten, die des Öfteren im Internet recherchieren müssen. Kaufempfehlung! 

Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren seit 15. Juni 2017

veröffentlicht um 15.06.2017, 07:38 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 15.06.2017, 07:43 ]

EU-Roaming Gebühren werden zur Freude von Studenten abgeschafft
Dank der Abschaffung der EU-Roaming Gebühren braucht man sich endlich keine Gedanken mehr über teure Anrufe im Urlaub machen oder mit dem Selfie-Post warten, bis man wieder WLAN im Hotel hat. Denn die EU hat beschlossen, die Roaming Gebühren innerhalb der Europäischen Union ab dem 15. Juni 2017 abzuschaffen. Was das genau für euren nächsten Auslandsaufenthalt bedeutet und welche Vorteile sich mit der Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren für euch ergeben, erklären wir im folgenden Beitrag.

„Roam‘ like Home“ – das lang erwartete Ende der Roaming-Gebühren

Die Idee von einheitlichen Mobilfunk-Gebühren innerhalb der Europäischen Union bestand schon bereits seit vielen Jahren. Jedoch machten unterschiedliche Gesetze die Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren schwierig. Zudem befürchteten Kritiker, dass die Idee unter Umständen schnell zu Missbrauch führen könne: So könnte man sich beispielsweise eine SIM-Karte im Ausland zu besonders günstigen Konditionen kaufen und diese dauerhaft im Inland nutzen, um Gebühren zu sparen. Um diesen Fall zu vermeiden, hat das Europaparlament jedoch eine Missbrauchsklausel eingeführt, die es verbietet, dass deutsche Kunden einen Mobilfunk-Vertrag im Ausland abschließen. 

Auf diese Weise konnten die einstigen Hürden erfolgreich überwunden werden, sodass der Abschaffung der Roaming-Gebühren ab 15. Juni 2017 nichts mehr im Wege stand. Ab sofort gilt dann das Motto „Roam‘ like Home“, das bedeutet, dass ihr auch im EU-Ausland die gleichen Kosten für Telefonieren, Surfen und Simsen wie zu Hause zahlt.

Besonders junge Menschen, Studenten und Personen, die häufig geschäftlich verreisen, werden von dem Beschluss profitieren. Wer heutzutage mit seinem Lebenslauf beeindrucken will, kommt fast nicht mehr darum herum, ein Semester im Ausland zu verbringen. Ebenso entscheiden sich viele Schüler nach dem Abschluss, andere Länder und Kulturen kennenzulernen, bevor der Ernst des Lebens beginnt. Die Abschaffung der Roaming-Gebühren sorgt jetzt dafür, dass Weltenbummler und junge Entdecker keine hohen Kosten fürs Telefonieren und Surfen im Ausland mehr zu befürchten haben.

Gleiches Recht in allen Ländern

Mit der Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren wurde das Ziel verfolgt, Mobilfunk-Kunden finanziell zu entlasten und einheitliche Gebühren in der kompletten EU zu gewährleisten. Deswegen gilt die neue Regelung ausnahmslos für alle 28 Staaten der Europäischen Union. Es ist also egal, ob ihr in Italien am Strand mit euren Eltern telefonieren möchtet oder beim Bergsteigen in Österreich ein Selfie posten wollt – die Preise sind dieselben. Zusätzlich haben einige Mobilfunkanbieter weitere Länder in den EU-Tarif miteinbezogen, die zwar nicht zur EU, aber zum europäischen Wirtschaftsraum gehören. Dazu zählen beispielsweise die Türkei, die Schweiz oder auch die Kanarischen Inseln. Zur Sicherheit solltet ihr euch bei diesen Ländern allerdings bei eurem Mobilfunk-Anbieter erkundigen, da nicht alle Provider diese Länder in den Tarif miteinbezogen haben.

Einschränkungen vorab beachten

Selbst wenn sich die Abschaffung der Roaming-Gebühren zunächst nach einem erstklassigen Entschluss anhört, solltet ihr vor einem Auslandsaufenthalt ein paar Dinge beachten. Freiminuten und Inklusiv-Datenvolumen sind beispielsweise nicht immer komplett im Ausland nutzbar. Der Anbieter ist allerdings dazu verpflichtet, euch vorab über die jeweils geltenden Bestimmungen zu informieren. Zudem erhaltet ihr eine SMS, wenn euer Datenvolumen aufgebraucht ist und Aufschlagszahlungen fällig werden. Allgemein könnt ihr allerdings davon ausgehen, dass Sie über die Hälfte des Inklusiv-Volumens im Urlaub oder auf einer Auslandsreise nutzen könnt.

Leider gibt es darüber hinaus keine einheitliche Regelung, wie lange ihr euch im Ausland aufhalten dürft, ohne dass zusätzliche Gebühren fällig werden. Um zu unterbinden, dass man im Ausland einen günstigen Mobilfunkvertrag abschließt, dürfen die Provider mit einer Frist von zwei Wochen zusätzliche Gebühren verlangen, wenn ihr euch zum Beispiel innerhalb von vier Monaten länger als zwei Monate im Ausland befindet.

Sofortige Umstellung des Vertrags

Das Auslandssemester ist schon mitten im Gange und ihr wollt direkt von der Abschaffung der Roaming-Gebühren profitieren? Die Europäische Kommission hat mit ihrem Beschluss alle Mobilfunkanbieter dazu verpflichtet, die Verträge pünktlich zum 15. Juni 2017 umzustellen. Das bedeutet, ihr müsst ab diesem Zeitpunkt keine zusätzlichen Gebühren fürs Telefonieren oder Surfen im Ausland mehr bezahlen. 

In den letzten Monaten haben allerdings zahlreiche Mobilfunkanbieter mit Verträgen geworben, die eine Roaming-Flat beinhalteten. Vor allem für Studenten, die eines oder mehrere Semester im Ausland verbringen, war das eine tolle Möglichkeit, Geld zu sparen. Solltet ihr bisher von einer solchen Flatrate profitiert haben, ist euer Mobilfunkanbieter verpflichtet, den Tarif abzuändern. Laut Beschluss der EU muss der Vertrag so geändert werden, dass die Konditionen im Ausland und im Inland dieselben sind. Dementsprechend werden Freiminuten und Inklusiv-Datenvolumen voraussichtlich an das Inland-Kontingent angepasst werden.

otelo Top-Deals für junge Leute ab nur 14,99 €/Monat

veröffentlicht um 02.06.2017, 07:09 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 02.06.2017, 07:16 ]

otelo junge Leute Top-Deals
Im Moment hält der Anbieter Otelo ein super preiswertes Angebot für euch bereit. Ihr könnt euch den Otelo Allnet-Flat XL Sim Tarif sichern für nur 14,99 € pro Monat und euch auch noch dazu eines von drei top Smartphones schnappen. 


Ihr könnt zwischen dem Samsung Galaxy J5, dem Sony Xperia XA und zwischen dem Huawei P9 lite wählen und müsst lediglich je nach ausgewähltem Smartphone nur noch 1 € oder 9 € dazu zahlen. Das Angebot von Otelo punktet auch mit einem großen Datenvolumen von 3 GB.

Der Tarif

Mit dem Angebot von Otelo könnt ihr einen preisgünstigen Tarif abschließen der vor allem auch für junge Leute optimal ist und ihr könnt auch noch dazu ein tolles Smartphone bekommen. Die Highlights des Tarifes:
  • 3 GB Internet-Flat mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze, sowie ins deutsche Festnetz
  • SMS-Flatrate in alle deutschen Netze
Allgemein: 
Monatliche Grundgebühr 14,99 EUR
Laufzeit 24 Monate
Grundgebühr 01. - 24. Monat 14,99 EUR/Monat
Grundgebühr ab dem 25. Monat 29,99 EUR/Monat
Internet-Datenvolumen Flatrate
Inklusiv-SMS Flatrate
Highspeed-Inklusiv-Volumen 3,0 GB
Maximale Download-Geschwindigkeit 21,6 Mbit/s
Maximale Upload-Geschwindigkeit 3,6 Mbit/s
Maximale Download-Geschwindigkeit nach Highspeed-Volumen 64,4 Kbit/s
Maximale Upload-Geschwindigkeit nach Highspeed-Volumen 64,4 Kbit/s
Anschlussgebühr 0,00 €

Die Handys

Es stehen drei verschiedene Smartphones in Verbindung mit dem Otelo Allnet-Flat XL Sim Tarif zur Verfügung:
Samsung Galaxy J5 in verschiedenen Farben erhältlich und zum Angebotspreis von 1€: 
Speicher inkl. System 16 GB
Speicher erweiterbar 
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor Quad-Core-Prozessor (4x 1,2 GHz)
SIM-Kartenformat Micro Simkarte
Betriebssystem Android
Kamera Auflösung 13 Megapixel
Blitz / Fotolicht 
Kamera (Front) 5 Megapixel
LTE 
GPS 
WLAN / WIFI 
Bluetooth 

Sony Xperia XA in verschiedenen Farben erhältlich und zum Angebotspreis von 1€:
Speicher inkl. System 16 GB
Speicher erweiterbar 
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor Octa-Core-Prozessor (8x 2,0 GHz)
SIM-Kartenformat Nano Simkarte
Betriebssystem Android  
Kamera Auflösung 13 Megapixel
Blitz / Fotolicht 
Kamera (Front) 8 Megapixel
LTE 
GPS 
WLAN / WIFI 
Bluetooth 

Huawei P9 lite in verschiedenen farben erhältlich und zum Angebotspreis von 9€: 
Speicher inkl. System 16 GB
Speicher erweiterbar 
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor Octa-Core-Prozessor (4x2,0 + 4x1,7 GHz)
SIM-Kartenformat Nano Simkarte
Betriebssystem Android 
Kamrea Auflösung 12 Megapixel
Blitz / Fotolicht 
Kamera (Front) 8 Megapixel
LTE 
GPS 
WLAN / WIFI 
Bluetooth

Eure Sparvorteile

Das von Otelo bereitgestellte Angebot enthält einige Sparvorteile für euch. Der erste Sparvorteil ist, dass der Otelo Allnet-Flat XL Sim Tarif eine günstige Grundgebühr von 14,99 € im Monat besitzt und ihr obendrein noch ein Handy eurer Wahl bekommt. Wenn ihr das Samsung Galaxy J5 wählt dann zahlt ihr nur 1€, ohne Vertrag würde dieses 229,00 € kosten. Das Sony Xperia XA bekommt ihr auch durch Zahlung von 1 €, ohne Vertrag würde es 229,00 € kosten. Das Huawei P9 lite könnt ihr erhalten wenn ihr 9€ dazu zahlt. Der Preis würde ohne Vertrag 299,00 € betragen. Ein weiterer Sparvorteil wäre, dass ihr durch Zuzahlung eines weiteren 1 € einen Kostenlosen Versand erhaltet. 

Die Meinung der studiphone-Experten

Unser Experten-Urteil fällt ganz eindeutig aus: Man bekommt einen sehr preiswerten Handy-Tarif mit super Netz, neuen Smartphones und großem Datenvolumen von 3 GB, dies bietet sich grade auch für junge Leute an. Ihr habt auch die Auswahlmöglichkeit zwischen den drei Smartphones, die auch noch in verschiedenen Farben zu erhalten sind. Wer also ein neues Handy mit einem günstigen Tarif sucht macht mit dem Top Angebot von Otelo alles richtig. 

o2 Geburtstagstarif mit riesen 15 GB Internet-Flat

veröffentlicht um 24.05.2017, 05:22 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 24.05.2017, 05:25 ]

Der o2 Geburtstagstarif mit riesen Internet-Flat
o2 gibt es jetzt schon seit 15 Jahren und deswegen bietet o2 euch jetzt einen unschlagbar guten Geburtstagstarif an: Der Geburtstagstarif o2 Free 15 gilt für Neukunden, diese bekommen 15 GB Highspeed-Datenvolumen mit Allnet-, SMS- und EU Roaming-Flat für günstige 29,99 € im Monat!


Euer Datenvolumen ist verbraucht? Kein Problem ihr könnt dann beim o2 Free 15 mit 1MBit/s weiter surfen und Spaß haben. Den Geburtstagstarif gibt es nur für einen kurzen Zeitraum vom 23. Mai bis zum 05. September 2017!

Der Tarif

Mit dem o2 Free 15 Tarif mit 15 GB Highspeed Datenvolumen könnt ihr euch einen supergünstigen Tarif mit einer Top-Leistung sichern. Die Vertragskonditionen beziehen sich dabei auf eine Laufzeit von 24 Monaten.  Neu mit dabei ist eine EU-Roaming-Flat, bei der ihr euren Tarif auch innerhalb der EU weiter kostenlos nutzen könnt.

Alle Infos zum o2 Free 15 Tarif: 
  • 15 GB LTE Datenvolumen
  • Weitersurfen mit bis zu 1Mbit/s
  • Frei-Minuten und Frei-SMS in alle deutschen Netze 
  • Extra-Festnetznummer
  • EU-Roaming
  • 6x Sky Entertainment oder 6x Sky Cinema Monatsticket , 6x Sky Supersport Tagesticket
  • Monatliche Grundgebühr nur 29,99 € (über 24 Monate)
  • Einmaliger Anschlusspreis für 29,99 € (entfällt über unseren Partner Sparhandy - nur hier bekommt ihr auch eine GRATIS Powerbank on top!)

Eure Sparvorteile

Mit dem o2 Geburtstagstarif erhaltet ihr nicht nur die Möglichkeit, ein Handytarif mit einem großen Datenvolumen abzuschließen, sondern ihr erhaltet zusätzlich noch eine Festnetznummer dazu. Dadurch könnt ihr zu Hause beim Telefonieren das Handy bequem aus der Hand legen. Doch nicht nur von der zusätzlichen Festnetznummer könnt ihr profitieren. Durch den neuen EU-Beschluss könnt ihr in ganz Europa eure Tarifkonditionen weiterhin nutzen. Dadurch steht euch euer Highspeed-Datenvolumen in europäischem Inland kostenlos zur Verfügung. Somit geht euch bei eurem nächsten  Urlaub der Surf-Spaß nicht verloren. 

Um das riesige Datenvolumen auch optimal ausnutzen zu können hat sich der Anbieter o2 ein ganz besonderes Special für euch ausgedacht. Mit den sogenannten Sky-Tickets, könnt ihr euch für ein Sky-Paket entscheiden. Dadurch erhaltet ihr die Möglichkeit ein halbes Jahr lang entweder das Sky-Entertainment-Paket zu genießen, bei dem euch viele Serien und Filme zur Verfügung stehen. Wenn ihr mehr der Blockbuster-Typ seid, dann ist die Sky-Cinema-Paket für euch die richtige Wahl. Für alle Sport-Fans stellt euch o2 das Sky-Supersport-Paket zur Verfügung. Also für jeden ist etwas dabei! Das tolle ist auch, dass sich diese Pakete mobil auf eurem Smartphone nutzen lassen, sodass ihr unterwegs, egal ob in der Bahn oder am Badesee, dieses Angebot voll ausnutzen könnt.

Für nur 29,99€ habt ihr also nicht nur einen billigen Handy-Tarif, sondern sogar auch einen Festnetzanschluss und die Option auf eine halbjähriges Sky-Nutzung.

Die Meinung der studiphone-Experten

Ein Rundum-Sorglos-Paket mit gigantischen Datenvolumen - so fällt die Meinung der studiphone-Experten aus. Mit dem 15-jährigen Bestehen von o2 liefert euch der Anbieter einen Klasse-Tarif zum unschlagbaren Preis von 29,99 € monatlich. Mit den 15 GB Datenvolumen ist jetzt endlich Schluss mit gedrosselten Datenvolumen. Somit surft ihr dauerhaft in bahnbrechender LTE-Geschwindigkeit und seit damit immer auf dem aktuellen Stand. Und wen das noch nicht überzeugt, lässt sich vielleicht von dem Argument beeindrucken, dass mit Abschluss des Vertrages ein halbjähriges Abo für ein Sky-Paket inkludiert ist. 

Wer also einen neuen Handyvertrag sucht und ein großes Datenvolumen inklusive Telefon und SMS-Flat benötigt, der wird um den o2  Geburtstagstarif nicht vorbeikommen!

BASE Eco Young - günstige Handyverträge für junge Leute

veröffentlicht um 16.05.2017, 02:54 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 16.05.2017, 03:07 ]

BASE Eco Young - günstige Handyverträge für junge Leute
Sichert euch euren unschlagbar günstigen Handytarif speziell für junge Leute von BASE. Ihr habt zwei tolle Tarife zur Auswahl, den Eco Plus Young Tarif mit 3 GB Datenvolumen oder den Eco Pro Young Tarif mit 5 GB Datenvolumen. Die BASE Eco Tarife sind besonders für alle junge Leute gut, die schon ein Smartphone haben, aber noch keinen günstigen Handytarif dazu. Gegen Aufpreis sind die BASE Eco Tarife auch mit einem Smartphone erhältlich, bei einmaliger Zuzahlung von 1 €.


Junge Leute profitieren bei einem Abschluss eines BASE Eco Young-Tarifs, denn wenn ihr diesen Vertrag auswählt, erhaltet ihr bei einer Laufzeit von 24 Monaten jeden Monat 1 GB Datenvolumen geschenkt dazu. Bis einschließlich 28 Jahren gehört ihr laut BASE zu den jungen Leuten. Wer sich für den BASE Eco Plus Young-Tarife mit 3 GB Datenvolumen entscheidet und diesen abschließt, bekommt eine Auszahlung von 30 €. Für den BASE Eco Pro Young-Tarif mit 5 GB Datenvolumen gibt es eine Auszahlung von 60 €. 

Die Tarife 

Mit den BASE Eco Young Tarifen habt ihr zwei super Handytarife zu einem günstigen Preis zur Verfügung. Nur gültig für junge Leute bis einschließlich 28 Jahren.

BASE Eco Plus Young:
  • 3 GB Datenvolumen
  • LTE Internet Flat mit 3 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Flat in alle deutschen Netze telefonieren & SMS
  • EU-Flat
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
  • Anschlussgebühr 0,00 €
  • Monatliche Grundgebühr 12,99 €
BASE Eco Pro Young: 
  • 5 GB Datenvolumen 
  • LTE Internet Flat mit 5 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Flat in alle deutschen Netze telefonieren & SMS
  • EU-Flat
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
  • Anschlussgebühr 0,00 €
  • Monatliche Grundgebühr 15,99 €

Eure Sparvorteile

Wer kennt es nicht? Bei der Fahrt mit dem Bus oder der Bahn ein paar Videos geschaut oder Musik gestreamt und schon erhält man eine Nachricht des Anbieters, dass das High-Speed Datenvolumen für diesen Monat verbraucht ist. Immer mehr junge Leute sehnen sich beim mobilen Surfen nach mehr Datenvolumen. Mit den tollen BASE Eco-Tarifen könnt ihr euch damit schnell Abhilfe schaffen. Die Tarife sind flexibel mit einem Datenvolumen von 2 GB bis 5 GB abschließbar. Für all die, die auch öfter einmal telefonieren sollten bietet der Tarif auch etwas: Mit der Telefon-Flat in alle deutschen Netze lassen sich alle Telefonate kostenlos und unbegrenzt führen. Und nicht nur das, mit den EU-Roaming Gebühren ist jetzt auch Schluss. Ihr telefoniert und surft jetzt in der kompletten EU weiterhin kostenlos, wie im deutschen Inland. Somit steht dem nächsten Urlaub nichts mehr im Wege. 

Solltet ihr noch an eurer alten Rufnummer hängen ist dies auch kein Problem, denn BASE bietet euch die Möglichkeit, eure bestehende Handynummer mitzunehmen. Somit fällt das lästige mitteilen der neuen Rufnummer weg und ihr könnt gleich mit dem neuen Tarif durchstarten. Zudem belohnt euch BASE noch zusätzlich bei einer Rufnummer-Mitnahme mit einem 10 €-Wechselbonus. 

Die Meinung der studiphone-Experten

Für alle, die ein großes Datenvolumen mit Highspeed Internet suchen ist dieser Tarif genau das Richtige. Hierbei profitiert ihr nicht nur von dem schnellen Internet, sondern ihr spart auch bares Geld. Damit habt ihr 24 Monate lang Spaß beim mobilen Surfen und könnt ganz entspannt auch unterwegs Videos und Serien streamen. Das schnelle Internet spielt euch dabei natürlich genau in die Karten. Deshalb fällt die Meinung der studiphone-Experten ganz klar aus: Holt euch einen der BASE Eco Young Tarife!

Günstig online mit dem otelo Young Studententarif

veröffentlicht um 05.05.2017, 02:45 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 05.05.2017, 02:48 ]

otelo Studententarif Young
Mittlerweile ist mobiles Internet fast unverzichtbar geworden, insbesondere für junge Leute. Nachrichten werden hauptsächlich über Whatsapp geschickt, die Social Media Kanäle versprechen Neuigkeiten aus der Freundesliste und schulische Recherchen sind dank der Suchfunktion der meisten Handys denkbar einfach geworden. Die einzige Voraussetzung, um immer und überall Online sein zu können ist ein internetfähiges Handy und möglichst viel Datenvolumen zu einem günstigen Preis. 

Mittlerweile haben sich viele Anbieter den Bedürfnissen insbesondere jüngerer Leute angepasst und stellen zahlreiche Angebote mit guten Konditionen zur Verfügung. Hier wird insbesondere auf das oft kleinere Budget von Auszubildenden und Studenten geachtet, um auch dieser Zielgruppe gute Tarife zur Verfügung stellen zu können. Auch der otelo Young Studententarif ist ein interessantes Angebot, das durchaus einen zweiten Blick lohnenswert macht.

Otelo Young Studententarif - Günstiger Preis und gute Konditionen

Schon auf den ersten Blick bietet der otelo Young Studententarif attraktive Konditionen, die besonders attraktiv für junge Leute sind:
  • Allnet-Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS Flat
  • 4 GB statt 2 GB Datenvolumen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 42,2 Mbit/s
  • Top D-Netz-Qualität
  • 24 Monate Laufzeit
  • 19,99 € monatlich (34,99 € einmalige Anschlussgebühr)

Für wen ist der otelo Young Studententarif geeignet?

Der otelo Young Studententarif kann von allen Leuten unter 28 Jahren in Anspruch genommen werden, unabhängig davon, ob sie sich noch in der Ausbildung oder dem Studium befinden oder schon in einem festen Arbeitsverhältnis stehen. Die Besonderheit des Tarifs liegt jedoch nicht nur in dem günstigen Preis von nur 19,99 € monatlich, sondern auch in den 2 GB mehr Datenvolumen. Mit insgesamt 4 GB Datenvolumen stehen der Zielgruppe ausreichend Kapazitäten zur Verfügung, um immer und überall online sein zu können. Das schicke Selfie vom Badesee soll bestenfalls sofort online gestellt werden, um möglichst viele Freunde zu informieren? Oder vor dem kurzfristigen Kinobesuch soll sich noch schnell über das aktuelle Programm informiert werden? Mit dem otelo Young Studententarif kann so viel im Internet gesurft werden, wie man will. Natürlich dürfen auch die Telefonflat und SMS-Flat nicht fehlen. Im Vergleich mit anderen Studententarifen ist das Preis-/Leistungsverhältnis des otelo Young damit ganz weit vorn!

Schnelles Internet und viel Datenvolumen

Der otelo Young Studententarif bietet nicht nur 4 GB Datenvolumen, sondern sichert auch gleichzeitig schnelles Internet. Wer die langen Wartezeiten beim Laden eines Videos auf Facebook oder bei Youtube leid ist, wird sich über die an dem meisten Orten erhältlichen 3G mit bis zu 42,2 Mbit/s freuen. Wer sein altes Smartphone leid ist und ein neues Handy will, findet auch beim otelo Young Studententarif vergünstigte Angebote. Je nach Modell fallen hier Zuzahlungen ab einem Euro und 5 Euro monatlicher Aufpreis an. Der otelo Young Studententarif hält damit ein sehr attraktives Angebot für junge Leute bereit, die maximales Internetvergnügen zu einem geringen Preis wünschen.


1-10 of 77