Blog‎ > ‎

Sparen mit den Vodafone Studententarifen

veröffentlicht um 07.04.2017, 05:17 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 12.04.2017, 07:13 ]

Junge Leute sparen mit dem Vodafone Studententarif
Vodafone Studententarif – das Schnäppchen für junge Leute, Studenten & Schüler

Vodafone konnte in den letzten Jahren schon mit einigen Billigtarifen für Schüler und Studenten punkten. Nun bezieht der beliebte Anbieter auch junge Leute, die bereits beruflich aktiv sind, mit in die Preisaktionen ein. Seit Dezember letzten Jahres bietet Vodafone nun neue Mobilfunktarife für Schüler, Studenten und junge Leute bis einschließlich 27 Jahren an. Mit vier Tarifoptionen und einer großen Auswahl an Optionen, die zusätzlich gebucht werden können, bietet der Vodafone Studententarif maximale Flexibilität und Auswahl.

Mit dem Vodafone Studententarif zum günstigen Preis online 

Der Vodafone Studententarif ist dabei ganz auf die Bedürfnisse und Wünsche dieser Altersklasse abgestimmt. Möglichst günstig soll es natürlich sein, wobei das Datenvolumen und die Internetgeschwindigkeit nicht zu kurz kommen dürfen. Ob in der Schule, an der Universität oder in der Freizeit, das mobile Internet ist mittlerweile ein stetiger Begleiter im Alltag geworden. Informationen zur Recherche im Zuge der Ausbildung sind schnell recherchiert. Nicht zu vergessen die Möglichkeit, sich immer und überall über Socialmedia Kanäle mit Freunden zu vernetzen, aktuelle Selfies zu posten und sich über Gemeinsamkeiten auszutauschen. Mit dem Vodafone Studententarif ist all das nun zum günstigen Preis möglich. 

Datenvolumen nach Bedarf

Den Vodafone Studententarif gibt es in vier verschiedenen Ausführungen. Im Vodafone Young S Tarif ist ein GB Highspeed Datenvolumen inbegriffen und kostet ohne Smartphone lediglich 19,99 €. Der Vodafone Young M bietet gleich 3 GB für nur einen geringen Aufpreis von 5 € monatlich. Wer mehr Datenvolumen benötigt, wird bei den Tarifen L und XL mit jeweils 6 und 10 GB Datenvolumen fündig. Die Tarife sind individuell anpassbar und können monatlich auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt und umgestellt werden. Wer bereits ein Smartphone hat, kann einen der günstigeren Tarife wählen. Natürlich ist bei den Vodafone Young Tarifen auch die Möglichkeit gegeben, ein vergünstigtes neues Smartphone für einen geringen Aufpreis zu erhalten.

Die Konditionen des Vodafone Studententarif auf einen Blick:
  • ohne Smartphone ab 19,99 € monatlich 
  • mit Smartphone ab 24,99 € monatlich
  • Highspeed-Volumen nach Datenaufbrauch: 250 kostenlos, danach 3-mal pro Abrechnungszeitraum für 3 Euro aufstockbar
  • 4G|LTE Max inklusive EU-Roaming
  • 100 € Startguthaben und 100 GB in der Vodafone-App

Die Vorteile des Vodafone Studententarif

Der Vodafone Studententarif bietet maximale Flexibilität. Monatlich kann der Tarif an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Wird mehr Datenvolumen für die Kommunikation über Whatsapp benötigt und die SMS-Flat kaum genutzt? Kein Problem, der Vodafone Studententarif macht es möglich, die SMS-Flat gegen mehr Datenvolumen zu tauschen oder einfach Datenvolumen dazu zu buchen.Der Tarif gilt nicht nur in Deutschland, auch im EU-Ausland können die günstigen Konditionen genutzt werden. Die Musikflat ist bereits für 5,99 € im Monat kostengünstig zu erhalten. Für Technikbegeisterte gibt es sogar Festnetz, Internet und TV in der GigaKombi. Wer kurz vor seinem 28. Geburtstag steht, braucht den Kopf nicht hängen lassen. Der Tarif von Vodafone steht 2 Jahre zur Verfügung, auch wenn die Altersgrenze in der Zeit überschritten wurde. Zu guter Letzt sollen die 100 € Startguthaben und 100 GB in der Vodafone-App nicht unerwähnt bleiben. Ein Schnäppchen für junge Leute unter 28!